FORSCHUNG

In der Forschung aktiv gestalten wir die Arbeitswelten der Zukunft. Wir freuen uns über Partnerschaften mit Hochschulen und Vereinen:

KOOPERATION MIT DER OSTBAYERISCHEN TECHNISCHEN HOCHSCHULE REGENSBURG OTH:
Zuerst waren wir als Gastkritiker der Fakultät Architektur an der OTH eingeladen. Inzwischen plant Modal M Wettbewerbe, Semesterarbeiten über reale Arbeitswelten-Projekte und eine Forschungsarbeit zum Büro der Zukunft.

FÖRDERMITGLIED DER GIF – GESELLSCHAFT FÜR IMMOBILIENWIRTSCHAFTLICHE FORSCHUNG E.V.:
Die gif e.V. fördert den interdisziplinären Austausch, die immobilienbezogene Forschung sowie Lehre und baut ein deutschlandweites und internationales Kontaktnetz konsequent aus. Als förderndes Mitglied unterstützt Modal M diese Ziele.

BÜRO- UND „FUTURE OFFICE“-EXPERTEN:
Mitarbeiter von Modal M sind als Experten und Praktiker für die Gestaltung von Arbeitswelten und Büros bei zahlreichen Fachveranstaltungen und Publikationen mit Beiträgen vertreten.

AKTIVES MITGLIED IN DER DGNB – DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR NACHHALTIGES BAUEN E.V.:
Ein wichtiger Aspekt für „future office“ ist „green office“. Als aktives Mitglied der DGNB – Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. sitzt Modal M in der Arbeitsgruppe „Büro & Verwaltungsbau“. Sie unterstützt mit Marktkenntnis und praktischer Erfahrung die Entwicklung des neuen Nutzungsprofil „Innenraum“ für Mieter-Aus- und Umbauten.

ARTIKEL „BÜROORGANISATION“ IM „HOCHHAUSATLAS“:
Firmengründer Timo Brehme veröffentlichte den wegweisenden Artikel im „HochhausAtlas“ (Hg. Johann Eisele und Ellen Kloft). Das Buchprojekt wurde im Rahmen eines Forschungsvorhabens des Zentrums für Interdisziplinäre Technikforschung (ZIT) der Technischen Universität Darmstadt gefördert.

/ RESEARCH

Through our research, we are actively shaping the working environments of the future. We welcome partnerships with universities and associations:

COOPERATION WITH OTH – UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES IN REGENSBURG:
We were first invited to the OTH as a guest critic in the Faculty of Architecture. Since then, Modal M has planned competitions, term papers on real workplace projects and a research project on the office of the future.

SPONSORING MEMBER OF THE SOCIETY OF PROPERTY RESEARCHERS (GIF E.V.):
gif e.V. promotes interdisciplinary exchange and research and teaching on real-estate issues and is working to establish a network of contacts that extends throughout Germany and beyond. Modal M is supporting these goals as a sponsoring member.

EXPERTS ON THE OFFICES OF TODAY AND TOMORROW:
Modal M employees attend a wide range of specialist events and have contributed to numerous publications as experts and practitioners in shaping offices and working environments.

ACTIVE MEMBER OF THE GERMAN SUSTAINABLE BUILDING COUNCIL (DGNB):
You can’t talk about the office of the future without thinking green. As an active member of the German Sustainable Building Council (DGNB), conceptsued° is part of the “Offices and Administrative Buildings” working group, where it draws on its market knowledge and practical experience to support the development of the new “Interiors” scheme for leased development and conversion projects.

ARTICLE ON OFFICE ORGANISATION IN “HOCHHAUSATLAS”:
Company founder Timo Brehme published a groundbreaking article in “HochhausAtlas” (ed. Johann Eisele and Ellen Kloft). The compilation of this book was supported as part of a research project by the Centre for Interdisciplinary Technology Research (Zentrum für Interdisziplinäre Technikforschung, ZIT) at TU Darmstadt.